top of page

Hast du meistens heiss 🥵 oder eher kalt 🥶?


Was machst du, damit du deine Wohlfühltemperatur halten kannst?

🥵Wenn dein Inneres auch in der kühlen Jahreszeit kocht, dann achte darauf:

❄️ keine synthetischen Stoffe, das erzeugt einen Hitzestau

❄️ kühle Stoffe, wie Seide, Viskose, Baumwolle, Modal oder Lyocell

❄️ trage luftige Kleider und vor allem, trage den Zwiebellook

💡 Achte darauf, dass deine innerste Schicht arbeitstauglich ist. Nicht, dass du plötzlich im Unterleibchen vor deinem Chef stehst, weil die Hitzewelle über dich kommt.🔥

 

🥶Wenn du dich kaum erwärmen kannst, dann gilt für dich:

♨️ Hände weg von Synthetik. Schau auch beim dicksten Pullover das Etikett an. Achte auf wärmende Materialien, wie Cashmere, Merino, Cord, Flanell oder Seide (temperaturregulierend)

♨️ wärme dich von innen nach aussen

♨️ kaufe dir naturfarbene, warme Unterhemden/hosen aus Seide-Merinowoll-Gemisch und Strumpfhosen mit Wärme-Effekt Din 60

💡Mit deiner «2. Haut» kannst du feminine Kleider tragen und chic aussehen.

z.B. ein Kleid mit Stiefeln, eine Bluse mit einem Tweedblazer, eine Stoffhose mit Wollanteil, dazu einen Seidenrollkragen und Strickjacke.

Es wäre schade, wenn du den Winter mit dickem Hoodie, Faserpelz und Daunenweste verbringst.

 

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page